Beweis-Urkunde: Fälschung einer Vollmacht zu Gunsten Barbara Hirschbäck, geb. Mayer-Rieckh – HUMANIC für Verlassenschaftsbetrug

Gemäß dieser eidesstattlichen Erklärung des angeblichen Vollmachtgebers, des Missionars Kuppewieser, ist diese Vollmacht zu Gunsten von Barbara Hirschbäck, geb. Mayer-Rieckh – HUMANIC zweifelsfrei gefälscht.

Diese gefälschte Urkunden wurde Jahre vor dem gemeinschaftlich vorbereiteten Tod von Lydia Wagner vorbereitet, wie ein Stempel der südafrikanischen Polizei belegt.

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search